Verschönerungsverein Todenmann e.V.
31737 Rinteln
Am Moorhof 20

Tel: 0 57 51 / 58 17
info@kirschendorf.com
 
 
     
   

 

 

 

 

 

Verschönerungsverein Todenmann e. V.

 

Von einigen engagierten Bürgern des Ortes wurde im August des Jahres 1954 der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Todenmann gegründet. Durch erforderliche Satzungsänderungen in den vergangenen Jahrzehnten ist der heutige Verschönerungsverein Todenmann e. V. als eingetragener, gemeinnütziger Verein entstanden und wird ehrenamtlich geführt.

Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke, die dem Wohl der Allgemeinheit dienen.

Diese sind in der Satzung von 2013 festgelegt und beinhalten hauptsächlich folgende Aufgaben:

  • Beiträge zur Heimatpflege und Heimatkunde
  • Förderung des Naturschutzes, der Landschaftspflege und des Umweltschutzes
  • Pflege und Erhaltung der Wanderwege und Ruhebänke im Ort
  • Mitarbeit bei Erhaltungsarbeiten und der Verschönerung des Ortsbildes
  • Erhaltung des Kirschbaumbestandes als örtliches Kulturgut „Kirschendorf Todenmann“

Viele Projekte unseres Ortes konnten in der Vergangenheit vom VVT unter Mithilfe der Gemeinde und Zusammenarbeit mit hiesigen Firmen realisiert werden:

  • Dorfteich
  • Schützenbrunnen
  • Männeken „Piss“
  • Begrüßungsportal am Ortseingang
  • Kirschenweg Todenmann
  • Kirschenprojekt

 

Am Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ hat Todenmann mehrfach erfolgreich teilgenommen und erste Plätze belegt.

 

Unsere Bitte an die Einwohner Todenmanns und alle Kirschenfreunde:

Werden Sie Mitglied und gestalten Sie die Projekte unseres Ortes mit. Für einen Jahresbeitrag von nur € 15,00 helfen Sie unsere Vorhaben zu unterstützen. Spenden sind jederzeit herzlich willkommen und steuerlich absetzbar.

Anmeldeformular.pdf